Verfasst von: Greyback7 | 26. Mai 2009

Immer höflich bleiben – und viel Spaß beim Duell!

Immer höflich bleiben – und viel Spaß beim Duell!

 

1)      Bitte brich die Verbindung bei einem laufenden Duell nicht vorsätzlich ab. Bei einem laufenden Duell darfst du nicht vorsätzlich das Spiel verlassen, deinen PC ausschalten oder die Internetverbindung Abbrechen.

2)     Bitte schreiben Keine unangemessenen Kommentare bei einem Chat etc. Du darfst andere nicht belästigen, anzügliche Kommentare schreiben oder persönliche Informationen mitteilen.

3)     Bitte achte darauf, dass andere deine Benutzer-ID und dein Passwort nicht kennen. Es kann sogar strafbar sein, wenn jemand anderes als du deine Benutzer-ID verwendet.

4)     Zeitverschwendung verstößt gegen Duell-Manieren. Wenn von Absicht ausgegangen werden kann, können verschiedene Einschränkungen des Benutzerkontos vorgenommen werden, im Einklang mit dem Yu-Gi-Oh! ONLINE Benutzervertrag.

5)     Handelt nicht mit DUELPASS Punkten.

 

Das kennen wir doch alle oder? Aber ist euch eines schon aufgefallen, man kann Punkt 5 nur lesen wenn man das Textfeld anklickt und den Balken am rechten Rand nach unten zieht. Sicher werden manche nun sehr erstaunt dreinschauen aber das ist doch ziemlich versteckt oder? Ganz so als ob Konami es sozusagen unterstützen will, dass getauscht wird, es aber durch die AGB´s nicht erlauben kann, es aber Alibihalber da stehen haben muss, dass es halt im Fall des Falles vorhanden ist und Konami einfach so davon kommt. RMT ist grundsätzlich in jedem Onlinespiel bzw. Komunities verboten die International sind da, dann der Staat um Steuern „betrogen wird“ aber es gibt noch ein par andere Gründe.

Lasst uns bei Punkt 1 beginnen. Bitte brich die Verbindung bei einem laufenden Duell nicht vorsätzlich ab. Bei einem laufenden Duell darfst du nicht vorsätzlich das Spiel verlassen, deinen PC ausschalten oder die Internetverbindung Abbrechen. Disconnecten  im Fachbereich, ist verboten aber nur die miesen Spieler die eine Richtige Niederlage persönlich nicht verkraften können tun das. Besonders bei Events wie dem ULTIMATE MATCH wird Disconnecten massenhaft praktiziert, ich möchte mich aber hier nicht lange aufhalten denn ich bin der selben Meinung wie cu30000 im Artikel Disconnecten als Normalzustand.

Punkt zwei. Bitte schreibe keine unangemessenen Kommentare bei einem Chat etc. Du darfst andere nicht belästigen, anzügliche Kommentare schreiben oder persönliche Informationen mitteilen. Was soll man groß sagen? Wir wissen alle in was für einem dramatischem Zustand der Chat ist. Die Worse-Word Sperre nutzt auch NIX! ****** erscheint wenn man scheiß schreiben will und sch eiß wenn man ein Leerzeichen verwendet. Und jeder kann sich denken und jeder weis es das die Gamemaster absolut NIX dagegen unternehmen. Da bin ich doch lieber die ganze zeit im Teamchat und unterhalte mich mit meinen Leuten. Und das mit den persönlichen Informationen? Rein Rechtlich gesehen ist sogar eine Äußerung wie alt man ist von dieser Regel betroffen! Also ist auch ein Name wie Anna1992 verboten! (Entschuldigung falls du dich wirklich Anna1992 nennst) Weil 1992 ganz klar als Jahreszahl interpretiert wird und daher als Geburtsjahr aufgefasst wird. Also liebe Anna du bist höchst wahrscheinlich 16 Jahre oder 17 Jahre alt!

Punkt 3 mein Lieblingsthema! Bitte achte darauf, dass andere deine Benutzer-ID und dein Passwort nicht kennen. Es kann sogar strafbar sein, wenn jemand anderes als du deine Benutzer-ID verwendet. Also der komplette Satz ist ein einziger großer Fehler!!! Wie bitte soll man darauf achten? Außer mit einem hack kann man gar nicht herausfinden wie die Benutzer-ID und das Passwort heißt und niemand wird freiwillig diese Sensiblen Daten hergeben oder? Und das es Strafbar ist diese Daten ohne Erlaubnis des Besitzers zu verwenden ist logisch, aber viel wichtiger ist es zu wissen was Konami unternimmt wenn jemanden die Daten gestohlen werden?

Und der Unlogische Punkt vier. Zeitverschwendung verstößt gegen Duell-Manieren. Wenn von Absicht ausgegangen werden kann, können verschiedene Einschränkungen des Benutzerkontos vorgenommen werden, im Einklang mit dem Yu-Gi-Oh! ONLINE Benutzervertrag. Zeitspieler werden in der Lobby geächtet. Und nur weil es jedes Man beim Einloggen einem vor die Augen gestellt wird werden sich diejenigen Spieler eh nicht dran halten. Außerdem erkennt man beim Duelanfragen eh ob ein potenzieller Zeitspieler auf der anderen Seite hockt, wenn sie das Zeitlimit ausgeschalten haben!

 

Zum unoffensichtlichen Punkt 5 habe ich mich eh schon aufgeregt! Danke!


Responses

  1. Ich könnte jetzt wieder einmal einen Vortrag halten, wieso und warum KONAMI gute Arbeit leistet und alle diese Flames einfach sinnfrei sind, aber dem lass ich mal beruhen und schreibe stattdessen einen kürzeren Satz:
    Spielt dieses Spiel nicht, wenn es euch nicht passt. Wer spielt schon etwas wenn man keine Lust mehr hat? Süchtig? :)

  2. Richtig!!!

    Serval hat es aufn Punkt gebracht

    Punkt 1:freu dich,hast ein Duell einfach so gewonnen,ohne grosse Anstrengung

    Punkt 2:lass sie schreiben was sie wollen,meistens kommen solche Kommentare nur wenn du gewinnst:)

    Punkt 3:Wer das macht ist selber schuld und Brauch nachher nicht Rum weinen

    Punkt 4:kann man nix machen,nervt,aber ist nicht vermeidbar

    Punkt 5: Brauch man nix zu sagen

  3. punkt 4 ist leicht vermeidbar .


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien