Verfasst von: Greyback7 | 22. Juli 2009

Kuraz, der Lichtmonarch

Mit Kuraz geht eine Ära zu ende. Alle Monarchen sind erschienen und keine werden mehr nachkommen und falls welche kommen wäre es eine Große Überraschung. Vieles Verbindet wie Monarchen miteinander  zum Beispiel haben alle gleich viel ATK und DEF und gleich viele Sterne, nämlich 6. Die Monarchen selber verkörpern je ein Element, bis auf eine Ausnahme Zaborg und Kuraz die beide das Licht Attribut habenund Zaborg ist auch der einzige mit nur 5 Sternen.

Licht-               Kuraz der Lichtmonarch

Wasser-           Möbius der Frostmonarch

Finsternis-     Caius der Schattenmonarch

Wind-              Raiza der Sturmmonarch

Licht-              Zaborg Monarch des Donners

Feuer-             Thestalos der Feuersturmmonarch

Erde-               Grandmarg der Erdmonarch

So wie ich die Reihenfolge gemacht habe schätze ich sie auch in einem Ranking ein. Kuraz ist für mich der Stärkste Monarch und Grandmarg der Schwächste.

Aber dieser Artikel dreht sich hauptsächlich um Kuraz. Er hat viele Kombinationsmöglichkeiten und einen Draweffekt für den Gegner als auch für uns.

Wenn diese Karte als Normalbeschwörung oder Spezialbeschwörung beschworen wird, kannst du bis zu 2 Karten auf dem Spielfeld zerstören. Für jede zerstörte Karte zieht der Beherrscher dieser zerstörten Karte 1 Karte. Diese Karte kann während des Spielzugs, in dem sie als Normalbeschwörung oder Spezialbeschwörung beschworen wurde, nicht angreifen.

Diesen Effekt kann man sehr oft vorteilhaft ausnutzen, hier ein paar Möglichkeiten:

  • Da er sowieso nicht angreifen kann wenn er beschworen wird kann man ihn ruhig mit Seelentausch beschwören.
  • Mann kann eigene Karten zerstören um Karten zu ziehen, Sangan ist das wohl beste Beispiel
  • Kombi mit DDR und Voreiliges um Karten zu ziehen, Die Kombi mit DDR lässt sich bis zu 3 Mal hintereinander durchführen
  • Kombi mit „Gier“ um Gegnerische Karten zu beseitigen und 1000 Punkt schaden anzurichten
  • Hätten wir Disco noch dann ginge ein Kombi mit Limitreserve um 4 Karten zu ziehen
  • Kombi mit Dust Trapshoot
  • Super gute Kombi mit Sandmotte
  • Unbrauchbare Karten auf dem Eigenen Spielfeld beseitigen um karten zu ziehen.
  • Kombi mit Beschützer der Zuflucht, zerstöre Gegnerische Karten und lass ihn keine ziehen.
  • Kombi mit Vortex um bis zu 5 Karten zu ziehen ( Vortex kann 2 Handkarten austauschen und lässt dich eine Karte ziehen wenn er zerstört wird, nutzt man zusätzlich noch den Effekt von Kuraz dann kann man Vortex zerstören um eine Karte von Vortex und eine von Kuraz zu ziehen. Nur noch eine Karte von sich selber zerstören und voila, man hat 5 neue Karten)

Ein Deck mit Kuraz sieht folgender Maßen aus (gesehen bei GMSophia):

KurazdeckMit Immortal Bushi bekommt man Tribut und durch Waffenloch bringt man ihn auf den Friedhof, die Üblichen Karten sind drinnen wie Feierliches, Staubtornade und Bottomles. Ich kann mir gut vorstellen das das Deck sehr „geschmeidig“ läuft.

Bester Song ever: http://www.youtube.com/watch?v=YQzFDxD2nlE


Responses

  1. nice aber ich verstehe nicht warum alle thesta unterschätzen, stelle den mit möbi gleich finde caius vor möbius

    wie geht ne kombi mit vortex um 5 karten zu ziehen?
    kombos kann man auch noch mit fast allen ankett baren karten machen

  2. Wieso fehlt den der Zaborg?

  3. Vortex? o.O
    Wie stellst du dir das vor? Bitte um Aufklärung…

    Sonst hübscher Artikel, aber z.B. eine Deckliste
    mit den Anwendungsmöglicheiten wäre gut. ^^
    Und die Regelerklärung, dass wenn Kuraz mit PreBu zurückkommt, man dann PreBu & Kuraz anvisieren kann und dadurch 2 Karten zieht. Mit einer Begründung warum es so ist. (Gibt diesbezüglich immer sehr viele Fragen.)

    Greetz

  4. Thx das ihr den Artikel aufgemacht habt echt geile Seite hier

  5. Ich finde Caius besser als kuraz besonderst wenn die sinchros rauskomen da caius effekt entfernt und schaden anrichtet auserdem kann man in dem zug wo er beschworen wurde noch angreifen.
    Kuraz kann auch noch den gegner karten ziehen lassen.

  6. Klar hat der auch seine Nachteile aber mehr vorteile. Ich werde den Artikel noch ein bisschen überarbeiten.

    /edit ist überarbeitet

  7. lol Kuraz im Makro wird nicht erwähnt !

  8. achso ja man kann ihn natürlich auch im Makro deck spielen……………….

  9. Zaborg ist auch der einzigste Monarch mit nur 5 Sternen

  10. was soll de s lied

  11. Caius sieht am Besten aus, meiner Meinung nach ;)

  12. Kuraz kommt ein bisl zu spät wäre Disco noch da hätte das besser gefunzt, aber bin mal gespannt wie viele Kuraz ich so antreffe im Game ich selber spiele Hopeless Star, oder Lockdown mit Simorgh

  13. das deck ist endsschlecht-.-

  14. gut dass es mal jemand gesagt hat xD

  15. Raiza ist der stärkste Monarch gans klar^^
    Kenne mich SEHR gut mit YGO aus, hier wäre mein Rangliste:

    1Raiza

    2Caius

    3Möbius

    4Kuraz(zuviele Nachteile)

    5Zarborg

    6-7 Testalos + Granmarg

    MfG


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien